Die TOP-Themen auf der IDACON 2016

  • Auswirkungen der Datenschutz-Grundverordnung
  • Zukunft des transatlantischen Datentransfers
  • Datensicherheitskonzepte und technisch-organisatorische Maßnahmen
  • Zukunft des Datenschutzbeauftragten und der Aufsichtsbehörden
  • Videoüberwachung, Social Engineering und weitere aktuelle Entwicklungen
  • … und vieles mehr

Unsere TOP-Sponsoren

BDO_Sponsoren-Logo_ohne Rand
Logo_RGB
Shred-it_Logo_Color_German

Der Kongress

Zahlreiche Datenschutz-Vertreter aus ganz Deutschland kommen 2016 in München zusammen, um sich mit Kollegen auszutauschen und über neue Themen aus dem Datenschutz zu diskutieren. Seien auch Sie dabei und bauen Sie Ihr Netzwerk weiter aus.

Zum Kongress

Das Programm

Profitieren Sie vom Know-how Ihrer Kollegen im Kreis der Teilnehmer, von der intensiven Befassung mit Einzelthemen im Rahmen der Kompaktseminare sowie vom umfassenden Überblick über aktuelle Themen zum Datenschutz im Laufe des Kongresses.

Zum Programm

Die Intensivseminare

Nutzen Sie die Möglichkeit, sich im Rahmen der Intensivseminare am letzten Kongresstag mit speziellen Einzelthemen in kleinen Gruppen zu befassen. Sie haben die Wahl zwischen acht verschiedenen Intensivseminaren zu einem für Sie relevanten Thema!

Zu den Intensivseminaren

Die TOP-Speaker auf der IDACON

Referenten kennenlernen
Dr. Eugen Ehmann
Regierungsvizepräsident von Mittelfranken, Ansbach

Dr. Jyn Schultze-Melling
LL.M., Director for Privacy Policy Europe, Facebook Inc., Dublin
Joachim Herrmann
Bayerischer Staatsminister des Innern, für Bau und Verkehr, München
Thomas Kranig
Präsident, Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht, Ansbach