Datenschutz-Kongress IDACON 2020

PREMIUM-Partner 2020

Intervalid GmbH

Die DSGVO ist seit dem 25. Mai 2018 gültig und stellt einen laufenden Prozess in den Unternehmen dar. Daher hat die Intervalid GmbH eine Softwarelösung entwickelt und sich auf die Umsetzung der DSGVO spezialisiert. Kunden werden von den beiden Standorten in Österreich und Deutschland nachhaltig bei der Etablierung ihres Datenschutzmanagements unterstützt. Mit Intervalid wird ein unternehmensweites Datenschutzmanagement nachhaltig aufgebaut sowie stetig optimiert und damit gesetzeskonform erhalten. Der User gewinnt einen guten Überblick aller Verarbeitungstätigkeiten im Unternehmen, wie diese gesetzeskonform in einem vorgefertigten Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten erfasst werden, ob die eingesetzten Systeme DSGVO konform sind und wie Schwachstellen behoben werden können. Zusätzlich bietet das System eine Reportfunktion auf Knopfdruck, um rasch auf Anfragen durch Betroffene oder Behörden reagieren zu können. Mit der „Nachkontrolle“ bleiben Verarbeitungstätigkeiten, technischen und organisatorischen Maßnahmen sowie Ansprechpartner aktuell. Alle Änderungen werden protokolliert und der Status der laufenden Pflege ist jederzeit einsehbar. Zusätzlich können bei einem Data Breach alle Informationen rasch und unkompliziert eingeholt werden. Der tägliche Anspruch des Softwareherstellers ist, Unternehmen von KMU bis internationale Großkonzerne sowie externe Datenschutzbeauftragten mit der Datenschutzmanagement-Software Intervalid optimal auf alle behördlichen Anforderungen und Auskünfte vorzubereiten. Gemeinsam mit IT-Experten und Juristen wird laufend an der Aktualität der Software gearbeitet und wertvolle Inhalte rund um das Thema der DSGVO zur Verfügung gestellt.

Im Internet: www.intervalid.com/

Aussteller & Sponsoren 2020

IITR Datenschutz GmbH

Die IITR Datenschutz GmbH ist spezialisiert auf den Bereich des betrieblichen Datenschutzes und unterstützt als Hersteller von Datenschutz-Management-Systemen Unternehmen bei der Bewältigung datenschutzrechtlicher Anforderungen. Mit dem Datenschutz-Kit (Datenschutz-Komplettpaket für kleine Unternehmen), dem zertifizierten Compliance-Kit 2.0 (Datenschutz-Management-System für Unternehmen aus dem Mittelstand) und einer eigenen eLearning-Plattform im Datenschutz bietet die IITR Datenschutz GmbH für jede Unternehmensgröße die passende Lösung, um die Anforderungen der EU-Datenschutzgrundverordnung zu adressieren.

Im Internet: www.iitr.de

ESET Deutschland GmbH

Als europäischer Hersteller mit mehr als 30 Jahren Erfahrung bietet ESET ein breites Portfolio an Sicherheitslösungen für jede Unternehmensgröße.

Wir schützen Betriebssystem-übergreifend sämtliche Endpoints und Server mit einer vielfach ausgezeichneten mehrschichtigen Technologie, unterstützen Ihren Datenschutz mit Hilfe von 2FA und zertifizierten Verschlüsselungs-Produkten oder halten Ihr Netzwerk mit Hilfe von Cloud-Sandboxing frei von Zero-Day-Bedrohungen. Endpoint Detection and Response Lösungen als auch Frühwarnsysteme wie Threat-Intelligence Services ergänzen das Angebot im Hinblick auf gezielte Cyberkriminalität, APTs und Forensik. Dabei setzt ESET nicht nur allein auf Next-Gen Technologien wie KI oder MachineLearning sondern kombiniert Erkenntnisse aus dem eigenen LiveGrid (Reputationssystem) mit MachineLearning und menschlicher Expertise um Ihnen den besten Schutz zu gewährleisten.

Im Internet: www.eset.de

OneTrust

OneTrust ist die am weitesten verbreitete Plattform für Datenschutz-, Sicherheits- und Drittanbieterrisiko-Technologie. Mehr als 5000 Unternehmen vertrauen auf OneTrust, um den CCPA, die DSGVO, die ISO 27001 und Hunderte weitere Datenschutz- und Sicherheitsbestimmungen der Welt einzuhalten. Zu den drei Hauptangeboten von OneTrust gehören die OneTrust Datenschutzmanagement-Software, die Einwilligungserklärungs- und Präferenzmanagement-Software OneTrust PreferenceChoice™ sowie die OneTrust Vendorpedia™ Drittanbieterrisikomanagement-Software und Datenbank der ausgewiesenen Drittanbieterrisiken. Weitere Informationen erhalten Sie unter OneTrust.de oder über LinkedIn, Twitter und Facebook.

Im Internet: https://www.onetrust.com/de/

documentus Bayern GmbH

Innerhalb der UMSEMA Umwelt Service Mannert hat sich documentus Bayern auf Dienstleistungen für Verwaltung und Büro spezialisiert. Nach der Gründung im Jahre 1989 entwickelte sich in den Folgejahren in allen Regionen Bayerns ein dichtes Logistiknetz für die datenschutzgerechte Entsorgung von Akten- und Datenträgern. Durch die stetige Weiterentwicklung entstanden moderne, effiziente und technisch ausgereifte Betriebe. Neben diesen Entsorgungsleistungen weitete sich das Leistungsspektrum des Unternehmens vom einstigen Aktenvernichter zum innovativen Dienstleister für die Aufbewahrung, Verwaltung und Vernichtung von Akten- und Datenträgern aus. Die documentus Bayern GmbH mit Standorten in Schwabach, Gersthofen und Garching hat sich auf die Bereiche Archivmanagement, Aktenlagerung sowie Akten- und Datenvernichtung spezialisiert. Basierend auf den hohen Ansprüchen eines dynamischen Mittelständlers und langjährigen, zuverlässigen Mitarbeitern steht das Unternehmen für Kompetenz, Innovation und hohe Sicherheitsstandards rund um den Datenschutz bei allen Dienstleistungen im Freistaat Bayern.

Im Internet: https://www.documentus-bayern.de/