Intensivseminar 2: Datenschutz-Compliance durch ein Datenschutz-Managementsystem

Die Seminar-Inhalte:

  • Paradigmenwechsel im Datenschutz durch die DSGVO
  • Elemente eines Datenschutz-Managementsystems (DSMS) zur Einhaltung der DSGVO
  • Gestaltungsansätze für ein DSMS und Orientierung an Standards für Managementsysteme (insbesondere QMS, CMS und ISMS)
  • Etablierung und Betrieb eines DSMS zur Sicherstellung der Datenschutz-Compliance
Markus Gierschmann ist Referent auf der IDACON 2017

Ihr Seminarleiter: Markus Gierschmann

Markus Gierschmann ist Diplom-Wirtschaftsingenieur, Finanzökonom (ebs) und Bankkaufmann. Vor Gründung von atprivacy Consulting, einer Unternehmensberatung mit dem Schwerpunkt Datenschutz-Management und Datenschutz-Managementsysteme, war er in verschiedenen internationalen Wirtschaftsprüfungs- und Unternehmensberatungsgesellschaften als Unternehmensberater im Bereich Prozess- und Systemberatung tätig.

Er ist zertifizierter Datenschutzauditor (TÜV), Datenschutzbeauftragter (udis, TÜV), CIPP/E, CIPM (IAPP) und Mitautor des Buches Kranig/Sachs/Gierschmann "Datenschutz-Compliance nach der DS-GVO".

Das Intensivseminar gefällt Ihnen?

Hier geht es zur Anmeldung