Cornelia Sasse

Cornelia Sasse ist zertifizierte Datenschutzbeauftragte (GDDcert.) und Mitglied der Hamburger Datenschutzgesellschaft e.V. und blickt auf eine über fünfzehnjährige Tätigkeit im Datenschutz zurück. Sie begleitete in der Vergangenheit u.a. Gesetzesnovellen zu den Schwerpunkten Auskunftei und Scoring sowie zu den DSGVO Herausforderungen als Sachverständige im Deutschen Bundestag.

Frau Sasse besetzte verschiedene verantwortungsvolle Positionen in den Bereichen Datenschutz und Compliance, u.a. in der Konzernzentrale der Deutschen Telekom AG und als Konzernbeauftragte für den Datenschutz in der Aon Gruppe in Deutschland, Österreich und der Schweiz, zuletzt als Bereichsleiterin Konzern-Datenschutz der Otto Group und Datenschutzbeauftragte der Otto (GmbH & Co KG) sowie weiterer Konzerngesellschaften. Sie vertrat dabei die Unternehmensinteressen im Datenschutz nach außen in verschiedenen Branchenverbänden, Arbeitsgruppen und Gremien der Digitalpolitik.

Weiter zum Programm?

Zur Programmübersicht