Kosmas Schütz

Datenschutzbeauftragter bei der Städtisches Klinikum München GmbH

Kosmas Schütz ist studierter Mathematiker und arbeitete fünfzehn Jahre als Softwareentwickler, Berater, Projektleiter und Führungskraft in der IT von Finanzdienstleistern und Industrie- und Beratungsunternehmen, bevor er im Jahr 2003 ins Gesundheitswesen wechselte. Seit 2012 ist er Datenschutzbeauftragter. Er ist in der GDD aktiv und hat als Contributor der PIA-Software deren deutsche Übersetzung erstellt.