Intensivseminare am 24. Oktober 2019

Verlängern Sie den Kongress um einen wertvollen Tag und behandeln Sie aktuelle Datenschutz-Themen in unseren Seminaren besonders intensiv!

Intensivseminar 1:

Arbeiten in der Neuzeit: Herausforderungen des Cloud-Computings meistern

mit Dr. Silvia Bauer | Rechtsanwältin und Partnerin, Service Line IP/IT, Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH und Ass. jur. Heidi Schuster | Datenschutzbeauftragte der Max-Planck-Gesellschaft

  • DropBox, Successfactors, Amazon Drive & Co.: Wie sicher sind Daten in der Cloud?
  • Achtung Falle: Was ist bei der Vertragsgestaltung mit Cloud-Anbietern zu beachten?
  • Datenschutzrechtliche Risiken bei dem Einsatz von Cloud-Lösungen minimieren – Tipps & Tricks

Jetzt mehr zum Intensivseminar 1 erfahren

Intensivseminar 2:

Datenschutzmanagement kompakt

mit Eberhard Häcker | Geschäftsführer, TDSSG – Team Datenschutz Services GmbH

  • Aufbau eines zeitgemäßen Datenschutzmanagement-Systems
  • Zusammenarbeit mit Informationssicherheit und Controlling/interne Revision
  • Die Organisation der Aufgaben von Datenschutzmanagement und Datenschutzbeauftragten im Überblick

Jetzt mehr zum Intensivseminar 2 erfahren

Intensivseminar 3:

Die Betroffenenrechte nach der DSGVO in der Praxis

mit Dr. Nicole Sánchez Cordero Canela (Senior Legal Counsel – Global Data Protection and Privacy bei SAP Oesterreich GmbH) und Dr. jur. Martin Braun (Partner von Wilmer Cutler Pickering Hale and Dorr LLP)

  • Richtige Vorbereitung und Reaktion im Unternehmen
  • Vorstellung der den Betroffenen nach der DSGVO zustehenden Rechte
  • Richtige Reaktion und Fallstricke bei den einzelnen Betroffenenrechten
  • Folgen von (angeblich) unzureichender Reaktion: Aufsichtsbehörden, Klagen, Schadensersatz & Co.

Jetzt mehr zum Intensivseminar 3 erfahren

Intensivseminar 4:

Praktischer Einsatz moderner Verschlüsselungstechniken für den Datenschutz

mit Dr. Sebastian Gerling | Inhaber, Sebastian Gerling IT-Security Consulting

  • Grundlagen und Grenzen moderner Verschlüsselungssysteme (inkl. Blockchain)
  • Rechtliche Vorgaben zur Verschlüsselung: IT-Sicherheitsgesetz, DSGVO, TMG etc.
  • Absicherung von Kommunikationskanälen (E-Mail, VoIP, VPN etc.) und Cloud Computing
  • Konzepte und Lösungen für die Verschlüsselung von Endgeräten (Client und Server)

Jetzt mehr zum Intensivseminar 4 erfahren

Intensivseminar 5:

DSGVO in internationalen Konzernstrukturen

mit Rechtsanwalt Herr Nikolaus Bertermann | Partner, Fachbereich IT & Digital Business, Datenschutz, SKW Schwarz Rechtsanwälte

  • Auftragsverarbeitung, Übermittlung und Joint Controllership
  • Bestehende Matrixstrukturen im Personalbereich
  • Folgen eines Drittlandstransfers im Konzern
  • Aufbau und Nutzen eines Konzernverarbeitungsverzeichnis

Jetzt mehr zum Intensivseminar 5 erfahren